Literatur aus der Walter Hasenclever-Forschung

Biografische Darstellungen zu Leben und Werk Hasenclevers, Bibiliographie

Gregor Ackermann:
Walter Hasenclever. Einige Hinweise zur Überlieferung seiner Werke.
JUNI onlines 1 Mönchengladbach 2016

Gregor Ackermann:  Zu Walter Hasenclevers Kriegsfahrten-Berichten. In: JUNI-Magazin für Literatur und Kultur, Ausgabe 53/54, 2017

Christoph Brauer:  Nachworte zur Herausgabe von Hasenclevers dramatischen Werken. In: Sämtliche Werke, Bd. II (1-3) v. Hase & Koehler Verlag, Mainz 1990-92

Dieter Breuer:  Nachwort zur Herausgabe von Hasenclevers Romanen. In: Sämtliche Werke Bd. IV. v. Hase & Koehler Verlag, Mainz 1992

Dieter Breuer (Hg):
Walter Hasenclever 1890–1940. 2. überarbeitete Auflage des Ausstellungskatalogs
für das Suermondt-Ludwig-Museum Aachen im Jahre 1990.
© Alano Verlag 1996
ISBN 3-89399-231-6

Sabine Durchholz:   Herausgabe und Fundgeschichte von Hasenclevers Dissertation „Die Entwickelung der Zeitschrift Die Gesellschaft in den 80er Jahren“. In: WHG-Jahrbuch 6 , 2009

Alfred Hoelzel:
Walter Hasenclever’s Humanitarism. Themes of Protest in His Works
© Peter Lang New York 1983.
ISBN 0-8204-0014-9

Alfred Hoelzel:
Walter Hasenclevers Political Satire
In: Monatshefte. A Journal Devoted to the Study of German Language and Literature. 1969, University of Wisconsin, USA

Bert Kasties:
Walter Hasenclever. Eine Biographie der deutschen Moderne.
© Max Niemeyer Verlag Tübingen 1994.
ISBN 3-484-35046-6

Bert Kasties (Hg):  Walter Hasenclever: Briefe. 2 Bände. v. Hase & Koehler Verlag, Mainz 1994

Bert Kasties (Hg):  „Ich hänge, leider, noch am Leben“. Walter Hasenclevers Briefwechsel mit dem Bruder. Wallstein Verlag Göttingen 1997

Doris und Jürgen Lauer (Hg):  Erstveröffentlichung der Briefe Walter Hasenclevers an Stefan Zweig. In: JUNI-Magazin für Literatur und Kultur, Ausgabe 53/54, 2017

Jürgen Lauer:
Walter Hasenclever (1890–1940).
Moments, dires et documents de la vie d’un écrivain européen  © Verlagsbuchhandlung am Markt, Trierer Straße 788, Aachen 2017
ISBN 978-3-922697-40-6

Jürgen Lauer:  Walter Hasenclever. In: Winfried Böttcher (Hg): Europas vergessene Visionäre. Nomos Verlag Baden-Baden 2019, S. 401-413. ISBN 978-3-8487-4583-8

Kurt Pinthus:  Nachwort in der Herausgabe von Hasenclevers Roman „Irrtum und Leidenschaft“. Herbig Verlagsbuchhandlung München/Berlin 1964.

Barbara Schommers-Kretschmer:
Philosophie und Poetologie im Werk von Walter Hasenclever.
© Shaker Verlag Aachen 2000  ISBN 3-8265-7311-0

Christa Spreizer:
From Expressionism to Exile  The Works of Walter Hasenclever  (1890-1940)  © Camden House Rochester NY 1999  ISBN 1-57113-130-2

Annelie Zurhelle:    Nachwort zur Herausgabe von  Hasenclevers Lyrik. In: Sämtliche Werke Bd. I., S. 333-348,  v. Hase & Koehler Verlag, Mainz 1994

Weitere Einzelbeiträge zu Hasenclever in den Jahrbüchern der Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.