Start

Die Walter-Hasenclever-Gesellschaft stellt sich vor

Die Walter-Hasenclever-Gesellschaft e.V. wurde am 25. April 1996 in Aachen gegründet. Sie ist eine gemeinnützige literarische Vereinigung, die ihre Aufgabe darin sieht, Leben und Werk Walter Hasenclevers im kulturellen Gedächtnis zu bewahren und zu einer lebendigen Beschäftigung mit ihm, seinem Werk und seiner Zeit beizutragen. Darüber hinaus möchte die WHG das Verständnis für die Literatur der Gegenwart fördern.

Mitglieder der Gesellschaft treffen sich mehrmals jährlich, um aktuelle literarisch-kulturelle Themen zu besprechen und Aktivitäten zu planen.

Ein besonderes Anliegen ist der WHG, junge Menschen in ihre Arbeit einzubeziehen und mit örtlichen Schulen zu kooperieren

Informationen zur Geschichte der Walter-Hasenclever-Gesellschaft finden Sie zum Download: Kleine Geschichte der WHG oder – direkt online – hier.